Schnellmenü

Zur Startseite springen, Accesskey 0,
Zur Hauptnavigation springen, Accesskey 1,
Zum Inhalt springen, Accesskey 2,
Zur Kontaktseite springen, Accesskey 3,
Zur Sitemap springen, Accesskey 4

Zum Schnellmenü zurück

Negative Kalorien

Gibt es bestimmte Lebensmittel, deren Verdauung im Körper mehr Energie verbraucht, als diese an Kalorien liefern? – Ist das z.B. bei Magertopfen so?

Antwort:

Immer wieder hört man Thesen über sogenannte „negative Kalorien“. Dabei geht man davon aus, dass bei der Verdauung bestimmter Lebensmittel mehr Kalorien benötigt werden, als das entsprechende Lebensmittel eigentlich liefert. Leider ist diese These schlichtweg falsch.


Es stimmt zwar, dass Eiweiß bei der Verdauung mehr Energie verbraucht als Kohlenhydrate oder Fette, jedoch übersteigt auch bei der Verdauung von Eiweiß die verbrauchte Energie nicht den im Lebensmittel enthaltenen Energiegehalt. Somit nimmt man rein durch den Verzehr von z.B. Magertopfen nicht ab.

zuletzt aktualisiert 05.05.2014
Erstellt durch die Ernährungshotline
Freigegeben durch Redaktion Gesundheitsportal
Letzte Expertenprüfung durch Verein für Konsumenteninformation (VKI)
Zum Expertenpool