Schnellmenü

Zur Startseite springen, Accesskey 0,
Zur Hauptnavigation springen, Accesskey 1,
Zum Inhalt springen, Accesskey 2,
Zur Kontaktseite springen, Accesskey 3,
Zur Sitemap springen, Accesskey 4

Zum Schnellmenü zurück

Nudelsalat mit Radieschen


Zutaten für 4 Portionen:

350 g bunte Spiralnudeln
25 g Champignons
1 Zwiebel
8–10 Radieschen
½ Eisbergsalat
4–5 Karotten
2 EL Apfelessig
Pflanzenöl
Salz, Pfeffer
Estragonsenf
Paradeismark
ca. 1/4 l Joghurt 1,5%
Kresse

Zubereitung:

  • Spiralnudeln in Salzwasser bissfest kochen, abseihen und kalt abschrecken.
  • Champignons putzen, waschen, blättrig schneiden und kurz in Öl anbraten.
  • Radieschen und Karotten putzen, waschen und in dünne Spalten schneiden.
  • Salat waschen und nudelig schneiden.
  • Alle Zutaten vermengen und mit feingeschnittener Zwiebel, Öl, Salz, Pfeffer, Apfelessig, Senf und Paradeismark marinieren.
  • Nudelsalat mit etwas gehackter Kresse bestreuen.

Inhaltsstoffe Nährwerte
pro Portion (ca.)
Inhaltsstoffe Nährwerte
pro Portion (ca.)
Energie (kcal) 485 Ballaststoffe (g) 8
Protein (g) 16,4 Cholesterin (mg) 78
Fett (g) 12,7 Kohlenhydrate (g 74,4

Dieses Rezept (adaptierte Version) stammt von Die Umweltberatung Rezepte der Saison – Kochen mit Genuss!