Schnellmenü

Zur Startseite springen, Accesskey 0,
Zur Hauptnavigation springen, Accesskey 1,
Zum Inhalt springen, Accesskey 2,
Zur Kontaktseite springen, Accesskey 3,
Zur Sitemap springen, Accesskey 4

Zum Schnellmenü zurück

Hirse-Apfel-Auflauf

Besonders empfehlenswert für Berufstätige!

Zutaten für 2 Portionen:
100 g Hirse
Salz
150 ml fettarme Milch
2 Eier
1 Pkg. Vanillezucker
4 EL Zucker
1 Prise Zimt
2 Äpfel
etwas Zitronensaft

Zubereitung:

  • Hirse gut waschen und in 200 ml leicht gesalzenem Wasser ca. 10 Minuten kochen lassen. Milch hinzufügen, weitere 10 bis 15 Minuten garen und anschließend abkühlen lassen.
  • Eier trennen. Eiklar steif schlagen. Eigelb mit Vanillezucker, Zucker und Zimt schaumig rühren und alles vorsichtig mit der Hirse vermengen.
  • Äpfel waschen, schälen, entkernen, in Stücke schneiden, mit etwas Zitronensaft beträufeln und zur Hirsemasse hinzufügen.
  • Masse in eine beschichtete Auflaufform geben und im Backrohr bei 180 Grad ca. 45 Minuten backen.

Tipp Der Auflauf kann auch mit anderen Früchten, wie z.B. Birnen, Marillen oder Zwetschken, zubereitet werden.


Inhaltsstoffe Nährwerte
pro Portion (ca.)
Inhaltsstoffe Nährwerte
pro Portion (ca.)
Energie (kcal) 250 Kohlenhydrate (g) 42
Protein (g) 8 Ballaststoffe (g) 3
Fett (g) 5,5 Cholesterin (mg) 121

Dieses Rezept stammt aus der Broschüre Richtige Ernährung im Büroalltag vom Gesundheitsministerium und der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES).