Schnellmenü

Zur Startseite springen, Accesskey 0,
Zur Hauptnavigation springen, Accesskey 1,
Zum Inhalt springen, Accesskey 2,
Zur Kontaktseite springen, Accesskey 3,
Zur Sitemap springen, Accesskey 4

Zum Schnellmenü zurück

Paradeisersuppe

Besonders empfehlenswert für Berufstätige!

Zutaten für 2 Portionen:
3 reife, große Paradeiser
½ Zwiebel
½ Knoblauchzehe
1 TL Olivenöl
1 Lorbeerblatt
300 ml klare Gemüsesuppe
Salz, Pfeffer, Zucker
Basilikum

Zubereitung:

  • Paradeiser waschen, mit heißem Wasser überbrühen, Haut abziehen, Stängelansatz entfernen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.
  • Öl in einem beschichteten Topf erhitzen, Zwiebel und Paradeiser anrösten, Knoblauch und Lorbeerblatt dazugeben, mit Gemüsesuppe aufgießen, mit Salz, Pfeffer und eventuell Zucker würzen und bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten kochen lassen.
  • Lorbeerblatt entfernen. Suppe mit einem Stabmixer pürieren und vor dem Servieren mit frischem Basilikum verfeinern.
Inhaltsstoffe Nährwerte
pro Portion (ca.)
Inhaltsstoffe Nährwerte
pro Portion (ca.)
Energie (kcal) 65 Kohlenhydrate (g) 7
Protein (g) 3 Ballaststoffe (g) 2
Fett (g) 3 Cholesterin (mg) <1

Dieses Rezept stammt aus der Broschüre Richtige Ernährung im Büroalltag vom Gesundheitsministerium und der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES).